RSS Feeds
Impressum
Account erstellen
login

Artikel Übersicht


Geschrieben von phoffmann am Donnerstag, 10. April 2014


Der Skiclub Lenggries bietet regelmäßig ab 22. April 2014 ein Lauftraining für Mitglieder und interessierte Sportler an. Jeden Dienstag von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr und Samstag 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr finden die Einheiten statt. Ein ausgebildeter Trainer des Skiclubs leitet die Laufgruppe. Das Gebiet um den Hohenburger Weiher eignet sich besonders wegen des abwechslungsreichen Geländes für das Lauftraining. Treffpunkt ist jeweils die Dionysius Kirche nahe des Schulgebäudes Hohenburg.
Infoblatt Lauftraining

Geschrieben von phoffmann am Freitag, 04. April 2014


Heid Zacher holte sich zum dritten Mal hintereinander die Deutsche Meisterschaften 2014 im Skicross. Das letzte Rennen der Saison fand in Watles statt.

Zur Stärkung gab es einen deftigen Geschenkkorb mit der Goldmedaillie.

Herzlichen Glückwunsch. Jetzt kann der Skiclub die dritte Deutsche Meisterschaft feiern.
Geschrieben von phoffmann am Montag, 31. März 2014

Der Skiclub Lenggries hat sich wegen der ungenügenden Parkplätze entschieden, ein Parkhaus am Weltcup Hang zu errichten. Gerade im Winter kommt es zu Engpässen, da alle Eltern ihre Kinder bis zu Piste fahren müssen. Der Vorstand erhält aber reservierte Parkplätze im Erdgeschoss mit direktem Zugang zum Fichtenstüberl. Auf besondern Wunsch der Besucher werden auch VIP Plätze für einen Jahreseinstellgebühr von 1.000 EUR angeboten. Die Jahresparkkarten können unter 08042-966634 ab 1. April 2014 für die Saison 2014/2015 gebucht werden.
Geschrieben von phoffmann am Donnerstag, 27. März 2014


Michaela Wenig (Deutsche Meisterin)

Barbara Wirth (Deutsche Meisterin)
Michaela Wenig wurde in Garmisch-Patenkirchen am 27. März 2014 Deutsche Meisterin in der Abfahrt. Sie machte es ihrer Vereinskollegin Barbara Wirth nach, die sich nach 2013 auch wieder den Titel im Slalom holte. In Oberjoch standen am 21. und 22. März 2014 die Deutschen Meisterschaften auf dem Programm. Barbara wurde auch Vizemeisterin im Riesenslalom hinter Marlene Schmotz (SC Leitzachtal). Somit schloß Barbara ihre erfolgreichste Saison ab. Herzliche Glückwünsche vom ganzen Skiclub Lenggries gehen an die beiden Meisterinnen.
Geschrieben von phoffmann am Mittwoch, 26. März 2014

Die alte Saison geht zu Ende und die neue steht schon vor der Tür. Auch die ersten Termine für die neue Saison stehen. Der erste und somit auch der wichtigste Termin ist der Gesamtelternabend im Arabella Brauneck Hotel, Creaktivum. Dieser findet am Montag 31.März 2014 um 19:00 Uhr statt.
mehr...
Geschrieben von phoffmann am Sonntag, 23. März 2014


(Foto und Text Regina Müller)
Die Firma Grabmeir& Greif unterstützt seit Dezember 2013 den SC Lenggries, Sparte
Nordisch, und den Lenggrieser SC. Das Autohaus stellt beiden Sportvereinen einen Opel
Vivaro zur Verfügung. Für die Vereine ist dies eine optimale Lösung. In den Wintermonaten nutzen die Langläufer den Bus und im Sommer fährt der Fußballverein mit dem Bus zu den Auswärtsspielen. Hiervon profitiert der Nachwuchs beider Vereine sehr. Gerade im vergangenen schneearmen Winter mussten die Kinder und Jugendlichen ständig zum Langlaufen nach Rottach auf die Monialm fahren. Ohne den zur Verfügung gestellten Bus wäre ein geregeltes Training nicht möglich gewesen. Die beiden Vereine, die Fördervereine und vor allen Dingen die Kinder und Jugendlichen bedanken sich herzlich beim Autohaus Grabmeir& Greif für diese Unterstützung!!!
Geschrieben von phoffmann am Sonntag, 23. März 2014


(Text und Bild Regina Müller)
Die LL-Saison ist zu Ende und doch gehen die Nordischen des Skiclubs Lenggries noch einmal am 21.03.2014 auf die Strecke um liegengelassenen Müll von den Loipen einzusammeln.Dann haben auch sie sich eine Trainingspause verdient, doch schon Ende Mai fängt das Training mit laufen, radeln, und Skirollern wieder an, damit die kleinen und großen Athleten wieder frisch in die neue Saison 2014/2015 starten können.
Geschrieben von phoffmann am Sonntag, 23. März 2014

 Am 22.03.14 fand das Finale der Utzinger Cup und Sparkassen Cup Serien statt. Qualifizieren konnten sich insgesamt 64 Kinder aus dem Oberland, 20 davon kamen vom SC Lenggries. In der jüngsten Altersklasse (Jhg. 2005) konnte sich Vroni Lindner den verdienten Sieg holen. Sophia Schrezenmeier und Alina Süß schieden beide leider nach einem Sturz in der ersten Runde aus. In der gleichen Altersklasse wurde Moritz Schinker vierter, Max Wizemann und Benedikt Ertl stürzten leider auch in der ersten Runde. In der älteren Jahrgangklasse der Utzinger Cup Serie konnte der Skiclub Lenggries gleich zwei Siege einfahren. Bei den Mädchen gewann Merve Demir und bei den Buben Kilian Murböck. Katharina Gilgenreiner wurde dritte, Vroni Hermann vierte.
mehr...

490 Artikel (62 Seiten, 8 Artikel pro Seite)

» Substance: pragmaMx » Style: Ahren Ahimsa